Ungarn Urlaub, Reisen Ungarn Plattensee - Balaton, Ferienhäuser, Appartements, Hotels Kururlaub in Heviz, Bük, Ferienwohnungen, Pensionen, Hotels in Ungarn, Wellness Webprogrammierung, Webmarketing, E-Business-Consulting, Webdesign, Domains, Webhosting, Suchmaschinenoptimierung Rückrufservice - Wir rufen Sie unverbindlich zurück!

Der schnellste Weg zum
perfekten Ungarn-Urlaub

+49 (0)8161 935680

Unsere Frau Kienle findet für Sie
die ideale Ferienwohnung!

Ungarn Urlaub, Reisen Ungarn Plattensee
Ungarn Urlaub, Reisen Ungarn Plattensee - Balaton, Ferienhäuser, Appartements, Hotels Kururlaub in Heviz, Bük, Ferienwohnungen, Pensionen, Hotels in Ungarn, Wellness

Ihre Reiseziele

Reiseziele, Balaton, Ungarn

IQ-Maus
Reinhard Thalhammer
Landshuter Strasse 75
D-85356 Freising
Tel. +49 (0)8161 935680
Fax +49 (0)8161 935676
iq@reisen-ungarn.de
www.reisen-ungarn.de

Impressum

Szigliget

Sehenswertes:



Für mehr Info -
bitte Klicken Sie auf das Bild

  1. Burgruine Szigliget




Die Burg Szigligetmit ihrem einmaligen Blick über den Balaton und die Region



Das alte Dorf mit den schön gedeckten Bauernhäusern
  1. Schloss Eszterazy in Szigliget




Das Eszterházy Schloss, ein im klassizistischen Stil erbautes Künstlerhaus
  1. Szigliget Galerie / Waffenausstellung




Szigliget Galerie / Waffenausstellung
 


Szigliget mit seinen ca. 1000 Einwohnern liegt am Nordufer des Plattensees in Transdanubien im Komitat Veszprém.
Ca. 18km östlich befindet sich Keszthely.
Szigliget liegt auf einer Halbinsel von zahlreichen vulkanischen Hügeln umgeben. Vor langer Zeit, als der Wasserstand des Plattensees noch höher war, war Szigliget nur mit dem Boot erreichbar.

Seit der Bronzezeit ist Szigliget dauerhaft bewohnt, dies bezeugen Ausgrabungen. Zurück zu führen ist das wohl auf die geschützte Lage der Siedlung.

239m hoch auf einem Berg befindet sich die Burg von Szigliget. Sie ist ca. 730 Jahre alt. Erbaut wurde sie von der Abtei der Pannonhalma. Die Burg war in während der Türkenkriege ein unverzichtbarer Verteidigungsposten und konnte sich den Angriffen der Türken widersetzen. Sie wurde nicht von den Türken eingenommen.
Die Burg verfiel anschließend zusehens und wurde erst im 20. Jahrhundert wieder instand gesetzt. Heute ist sie eine der touristischen Attraktion der gesamten Region.

Unterhalb der Burg wurde der "Tóti-Lengyel-Landsitz" gebaut. Das Gebäude im Barockstil ist heute ein Gasthaus.

Das Esterházy-Schloss steht im Zentrum von Szigliget. Heute dient es als Schriftstellerheim.

Ein geschütztes und sehenswertes Arboretum ist der "Park von 12 Acker". Hier gibt es unter anderem 150 verschiedene Tannenarten.

Neben der römisch-katholischen Kirche befindet sich die ehemalige Grundschule. In dem mit Schilf bedeckten Gebäude befindet sich heute die Galerie von Szigliget. Die hier gezeigten Ausstellungen können von jederman kostenfrei besucht werden. Die Ausstellungen finden von Juli bis Ende August statt.

Das ganze Jahr über bietet Szigliget ein niveauvolles und abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Erwähnenswert sind hier die Sommertage von Szigliget in den ersten Augustwochen. Volkstanz, Bläserkonzerte, Sport und leichte Musik gehören jedes Jahr dazu.
In den Herbstmonaten sind das Weinlesefest und das Sanderfestival auf jeden Fall einen Besuch wert.

Neu ist der Segelboothafen, welcher sich neben dem normalen Hafen befindet.

Die wunderschöne Lage und die natürliche Umgebung von Szigliget laden zu interessanten und lehrreichen Wanderungen und Spaziergängen ein, auf denen man die Traditionen der Siedlung erkunden und kennenlernen kann.